Bewegungsapparat

Prävention durch Bewegung

Degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule und Gelenke ("Verschleiß") schränken die Aktivität im Alltag häufig deutlich ein. Gleichzeitig hilft eine regelmäßige sportliche Betätigung in der Vorbeugung von Herz- und Kreislauferkrankungen.

Wir unterstützen Sie bei der Aufnahme/Wiederaufnahme eines regelmäßigen Trainings im Alltag.

Unser Spektrum in der Prävention

  • orthopädische Betreuung
  • Physiotherapie
  • Osteopathie
  • Behandlung struktureller Funktionsstörungen des Bewegungsapparates
  • mikrotherapeutische Reizminderung bei fortgeschrittenen Gelenkarthrosen
  • minimal-invasive Schmerztherapie degenerativer (verschleißbedingter) Wirbelsäulenschäden
  • mikrotherapeutische Therapie von Nerven-Kompressionssyndromen
  • orthopädietechnische Versorgung
  • Pedobarographie (Ganganalyse)
  • Einlagenversorgung
  • radiale Stoßwellentherapie